Geschichte & Familie

Home / Unser Haus / Geschichte & Familie

Tradition seit 1318

Hotel Gasthof Flatscher

Unser Hotel Gasthof Flatscher – auch bekannt als Flatscherwirt – ist von jahrhunderte alter Geschichte und Tradition geprägt.

Bereits 1318 wurde das damalige “Leithaus zu Stueveldun” erstmals namentlich erwähnt und ist somit bereits über 700 Jahre alt.

Seit 1832 ist es im Besitz von Familie Egger-Gassner und wird heute von Siegfried Egger-Gassner in achter Generation geführt.

urlaub hotel flatscher

Familie Egger-Gassner in 8. und 9. Generation

Geschichte Hotel Gasthof Flatscher

Hauschronik Hotel Gasthof Flatscher Stuhlfelden

Sowohl die massiven Steinwände als auch das Steingewölbe im gesamten Erdgeschoss wie auch im Steingewölbe Keller und Weinkeller sind noch originale Zeitzeugen aus früheren Tagen. Das Hotel wurde fortlaufend verbessert und an die sich verändernden Anforderungen angepasst und ist heute in Top Zustand.

Die Geschichte und Tradition von Familie sowie Haus & Hof wird jedoch in Ehren gehalten und ist noch in sehr vielen Bereichen ersichtlich. Diese Verbindung von Tradition und Moderne – von Alt und Neu – macht einen Aufenthalt bei uns im Hotel Flatscher einzigartig.

 

Chronik Flatscher Stammbaum

Chronik Hotel Flatscher und Stammbaum Familie Egger-Gassner

 

 

Maria Gassner, Tochter von Franz und Elisabeth Gassner, übernimmt 1898 den Betrieb und heiratet den Sägewerksbesitzer Franz Egger, welcher aus erster Ehe die zwei Söhne Josef und Franz mitbringt. Um den Familiennamen Gassner trotz Heirat weiterzuführen, stammt von ihnen der Name Egger-Gassner, welchen nun alle nachfolgenden Gasthausbesitzer weiterführen.

Geschichte Flatscher Stuhlfelden

Ansichtskarte von Anfang des 20. Jahrhunderts

 

 

Im damaligen Gasthof Flatscher befand sich bis ca. Mitte des 20. Jahrhunderts das Postamt von Stuhlfelden – daher stammt auch der frühere Name “Gasthof Zur Post” unter der Leitung von Maria Gassner und Franz Egger. Später wurde das Gasthaus auf den eigentlichen Hofnamen “Flatscher” umbenannt. Dies blieb auch bis heute so erhalten.

Geschichte Hotel Flatscher

besondere Relikte aus alter Zeit lassen uns ein bisschen in die Vergangenheit eintauchen

Hotel Flatscher Stuhlfelden

Maria Gassner und Franz Egger führten Haus & Hof von 1898 bis 1936

Geschichte Flatscher Truhe

Die Hauschronik gibt einen kleinen Einblick in die Geschichte des Gasthofs Flatscher

Landwirtschaft und Alm

Die eigene Landwirtschaft ist seit je her ein wichtiger Teil vom Flatscherwirt und auch heute nicht mehr wegzudenken. Auch unsere Flatscheralm in Rauris ist ein bedeutendes Symbol für unsere Wurzeln.

Unsere Kühe sind auch heute noch den ganzen Sommer über auf der Rauriser Alm und genießen die frischen Almkräuter. Gerne können Sie während Ihres Urlaubs unsere Alm im Sommer auf einer Wanderung besuchen.

Urlaub am Bauernhof Hotel Flatscher

Im Herbst genießen unsere Kühe das frische Gras auf den Wiesen

urlaub am bauernhof salzburger land

Familie Egger-Gassner am Bauernhof

Ein Großteil des Rindfleisches für unseren Gasthof beziehen wir aus der eigenen Bio-Landwirtschaft – was sich besonders hinsichtlich Geschmack und Qualität bemerkbar macht.

Alm Urlaub Flatscher

Den Sommer verbringen unsere Kühe auf der Flatscheralm in Rauris

Urlaub Bauernhof Flatscher

Im Sommer wird das Heu geerntet um für den kalten Winter vorzusorgen