Winteraktivitäten

Home / Winterurlaub / Winteraktivitäten

Ihr Winterurlaub

Abseits der Piste

Die Nationalparkregion Hohe Tauern eignet sich im Winter nicht nur zum Skifahren und Snowboarden. Zahlreiche Möglichkeiten abseits der Skipiste laden einem spannenden und abwechslungsreichen Winterurlaub mit Familie und Freunden ein.

Neben wunderschönen Loipen für traditionelles Langlaufen und Skaten stehen Ihnen weiters eine Vielzahl an atemberaubenden Wegen für Winterwanderungen, Schneeschuhwanderungen sowie Skitouren zur Verfügung.

Außerdem können Sie beim Rodeln auf der 14 km langen Rodelbahn in Bramberg oder auch beim Bogenschießen auf einen unserer zwei Winter Bogenparcours im Bogendorf Stuhlfelden die wunderbare Winterlandschaft und -luft genießen.

rodeln wildkogel winterurlaub

Eine gemeinsame Rodelpartie mit einem spektakulären Ausblick auf das Salzachtal

schneeschuhwandern mittersill

Fun & Action im Schnee - für Kinder ein wahres Highlight im Winterurlaub

pferdeschlittenfahrt mittersill

Eine Pferdeschlittenfahrt mit der ganzen Familie rundet Ihren Winterurlaub noch ab

Langlaufen

Egal ob für klassische Langläufer oder Skating Begeisterte – unsere Region hat für Langlauf-Liebhaber einiges zu bieten. Sowohl die Pinzga-Loipe und die Blizzard-Loipe im Tal als auch die Hochmoor Panoramaloipe am Berg laden Wintersport Liebhaber zu einer kleinen oder auch größeren Runde Langlauf ein. Alle Loipen können kostenlos genutzt werden.

Pinzga Loipe (von Krimml bis Zell am See)

Die Pinzga Loipe sorgt mit rund 200 km für ein unschlagbares Langlaufvergnügen entlang des Salzachtals. Hier können Sie Ihre Bahnen ziehen und dabei die herrliche Landschaft und die romantischen Ortschaften von Krimml bis Zell am See erkunden. Anschließend können Sie bequem mit der Pinzgauer Lokalbahn wieder zum Hotel retour fahren (Bahnhof ca 150 m von unserem Haus entfernt).

Die Loipe ist mit einer Doppelspur für klassische Langläufer und auch für Skater gespurt.

Hochmoor Loipe (Pass Thurn Mittersill)

Diese wunderschöne Loipe liegt auf 1250 m Hohe am Pass Thurn und verläuft über 22 km durch das Schutzgebiet „Wasenmoos„. Beginn der Loipe ist bei der Mittelstation der Panoramabahn Kitzbüheler Alpen und führt anschließend durch eine traumhaft gelegene Loipenlandschaft mit tief verschneiten Wäldern und atemberaubenden Ausblicken auf die umliegende Bergwelt der Hohen Tauern.

Aufgrund der Höhe ist dies die schneesichereste Loipe und bietet alle Schwierigkeitsgrade – für Hobby-Läufer sowie Profisportler. Hier stehen Ihnen eine Doppelspur für klassischen Langlauf sowie eine Skating Loipe zur Verfügung. Ein Teil der Hochmoor Loipe ist abends bis 21 Uhr beleuchtet. Laufen Sie ein paar Bahnen und genießen Sie die Ruhe und Idylle dieses Langlauf-Gebietes.

Blizzard Loipe (Mittersill)

Die kleine 3 km lange Loipe liegt im Zentrum von Mittersill und verfügt über eine Doppelspur für klassische Langläufer sowie einer Skating Spur. Diese Loipe lädt zu kleinen Runen zwischendurch ein und ist abends von 17 bis 21 Uhr beleuchtet.

langlaufen winterurlaub mittersill

Die 200 km lange Pinzga-Langlaufloipe verläuft von Krimml bis Zell am See entlang des Salzachtals

winterurlaub salzburger land

Mit Schneeschuhen lässt sich die wunderschöne Winterlandschaft des Nationalparks Hohe Tauern perfekt erkunden

Winterwandern und Tourengehen

Auch im Winter finden Sie in unserer Region zahlreiche präparierte Wanderwege die zu einem gemütlichen Spaziergang im Schnee oder zu einer herausfordernden Winterwanderung einladen. Genießen die die Ruhe und Idylle in den schneebedeckten Bergen oder finden Sie Ihr individuelles Abenteuer – egal ob alleine, zu zweit oder mit der ganzen Familie.

Auch das Schneeschuhwandern ist ein ganz besonderes Erlebnis für alle Nicht-Skifahrer. Hier können Sie mit speziellen Schneeschuhen neue Pfade entdecken und glitzernde Schneelandschaften durchqueren. Genießen Sie die herausfordernde Bewegung, die Ruhe der Natur und das Knirschen des Schnees unter Ihren Schuhen.

Wer lieber mit den Schiern die Berge erklimmen will, kommt bei einer herausfordernden Skitour auf seine Kosten. Nach einem anspruchsvollen Aufstieg auf glitzernde Gipfel werden Sie mit einer unvergesslichen Abfahrt ins Tal belohnt.

Rodelbahn Wildkogel Winterurlaub

Ein Rodelabend auf der 14 km langen beleuchteten Rodelbahn Wildkogel ist ein Spaß für Jung und Alt

Winterurlaub Zell am See

Durch die schimmernden Lichter entsteht eine romantische Winterlandschaft bei Nacht

Rodeln

Eine lustige Rodelpartie auf der 14 km langen Rodelbahn am Wildkogel sollten Sie auf keinen Fall verpassen.

Sie erreichen die Rodelbahn am einfachsten mit der Smaragdbahn, die in Bramberg startet. Eine Einzelfahrt kostet 12,50 Euro für Erwachsene und 6,00 Euro für Kinder. Direkt an der Bergstation der Smaragdbahn auf 2100 m Seehöhe startet die beleuchtete Rodelbahn Richtung Bramberg. Die Abfahrt dauert in etwa 30-50 Minuten, wobei Sie abenteuerliche 1300 Höhenmeter zurücklegen.

Öffnungszeiten der Rodelbahn:

  • Auffahrt generell bis 16.15 Uhr möglich
  • dienstags und freitags verlängerte Auffahrt bis 18.30 Uhr mit der Smaragdbahn Bramberg
  • Beleuchtung der Rodelbahn bis 22.00 Uhr – danach ist keine Abfahrt mehr erlaubt

Die Rodeln können in den Sportshops vor Ort an der Talstation gegen eine Gebühr ausgeliehen werden. Auf der Bergstation sowie entlang der Rodelbahn erwarten Sie gemütliche Einkehrmöglichkeiten.

Hinweise: Das Tragen von angemessener Winterkleidung, Winterstiefel (keine Skischuhe) sowie eines Skihelmes wird empfohlen. Fahren Sie ein angemessenes Tempo bei welchem Sie die Kontrolle behalten und vermeiden Sie das Absteigen an unübersichtlichen Stellen um Unfälle zu vermeiden.

Bogenschießen im Winter

Für alle leidenschaftlichen Bogenschützen, die nicht bis zum Sommer warten möchten, gibt es auch im Winter die Möglichkeit ihren Bogensport Urlaub im Bogendorf Stuhlfelden zu genießen. Mit Pfeil und Bogen durch schneebedeckte Wiesen und Felder ist ein ganz neues Erlebnis. Erhöhte Treffsicherheit ist hier empfehlenswert – denn die Pfeile im Schnee zu finden kann zur Herausforderung werden.

Im Winter sind im Bogendorf Stuhlfelden neben der Indoorhalle und dem Fita Platz auch die zwei 3D Bogenparcours Dechantkogel und Pirtendorf geöffnet. Unsere Gäste erhalten natürlich wie gewohnt Sonderpreise auf alle Tageskarten.

Auch in der Umgebung sind folgende Bogenparcours im Winter geöffnet:

  • Niedernsill – 28er 3D Parcours – Distanz 10 km
  • Hollersbach – 3D Parcours Oberkrammern – Distanz 11 km
  • Jochberg – 20er 2D Parcours Alte Wacht – Distanz 19 km
  • Viehofen – 28er 3D Parcours Glemmerhof – Distanz 30 km
  • Dorfgastein – 14er 3D Parcours Hartlbauer – Distanz 50 km
  • Maria Alm – 14er 3D Parcours Jufenalm – Distanz 50 km
Bogenschießen Urlaub Winter Österreich

Mit Pfeil und Bogen durch den Schnee - so macht Bogenschießen im Winterurlaub erst richtig Spaß

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage entgegen